K
P
Der Lahn-Marmor-Weg


EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

Broschüre - Der Villmarer Lahn-Marmor-Weg - kostenlos im Rathaus  der Gemeinde Villmar erhältlich

Unica BruchVillmar an der Lahn und seine Umgebung sind das Zentrum des Lahnmarmors, eines wegen seiner reichen Farbigkeit hochgeschätzten polierfähigen Kalksteins. Die Entstehung dieses Kalksteins führt weit in die Erdgeschichte zurück.

Im Devon, einer Zeit vor etwa 380 Millionen Jahren waren große Teile Deutschlands marin. In dem warmen Meer entstanden Riffe in geringer Wassertiefe (meist auf erloschenen und versunkenen Vulkanen), die mit heutigen Riffen - z.B. denjenigen in Südost-Asien - vergleichbar sind.

Mit den zahlreichen Stationen des Villmarer Lahn-Marmor-Weges soll dem Besucher ein Einblick in Entstehungsgeschichte, Abbau, Verarbeitung und auch Ästhetik dieses außergewöhnlichen Werksteins vermittelt werden. Die Broschüre zum Lahn-Marmor-Weg im PDF-Format können Sie hier direkt herunterladen...>

Ausgangspunkt des Lahn-Marmor-Weges, der 2 Rundgänge über jeweils circa 1 Stunde und 30 Minuten bietet, ist die König-Konrad-Halle an der Lahn. Hier war von 1892 bis 1979 mit der traditionsreichen Firma Dyckerhoff & Neumann einer der größten Marmorbetriebe im Lahntal ansässig.

Die Stationen des Weges sind mit den Ziffern 1-22 gekennzeichnet. In der kleinen Broschüre zum Lahn-Marmor-Weg (in den Klammern angegeben)  finden Sie, soweit bekannt, Hinweise auf die verschiedenen jeweils verwendeteten Lahn-Marmorsorten. Diese Broschüre bekommen Sie im Rathaus und im Museum. Ein neuer Führer ist als Lahn-Marmor-Nachrichten Spezial Nr. 2 erschienen und kann beim Verein bezogen werden.

Rundweg 1                     Rundgang 2

Rundweg 1                                                                                                     Rundweg 2

Sehen Sie hier erste 360°-Panorama-Impressionen vom Lahn-Marmor-Weg in Villmar, die von der Medienagentur 360PLUS erstellt wurden, damit Sie schon auf unseren Webseiten den Lahn-Marmor-Weg virtuell erleben können. Schauen Sie bald wieder hier vorbei oder kommen Sie am besten gleich nach Villmar und erleben Sie die Geschichte und Faszination eines der schönsten Natursteinvorkommen in Deutschland. Um sich ein wenig auf den Ort einstimmen zu können, sehen Sie hier ein Luftbild von Villmar.

 



EMPFEHLEN SIE UNS...